Vernetzung

Das Ferdinand-Braun-Institut arbeitet sehr eng vernetzt in der wissenschaftlichen Community und mit industriellen Partnern. Als Bestandteil von Wertschöpfungsketten ist das FBH sowohl Koordinator von Konsortien mit Wissenschafts- und Industriebeteiligung also auch Mitglied in regionalen, nationalen und internationalen Netzwerken. So werden die Forschungsschwerpunkte des Instituts auf allen Ebenen vertreten.

Advanced UV for Life - BMBF-Wettbewerb Zwanzig20

ANH Berlin - Aus- und Weiterbildungsnetzwerk Hochtechnologie Berlin

Innovationscampus Elektronik und Mikrosensorik
Cottbus - iCampus

IGAFA - Initiativgemeinschaft Außeruniversitärer Forschungseinrichtungen in Adlershof e. V.

InnoProfile-Programm - verschiedene Aktivitäten und Projekte

Leibniz-Gemeinschaft

OpTecBB - Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg