Presseinformation: 15.10.2020

Sichere Satellitenkommunikation – Berliner Team gewinnt INNOspace Masters

Die Gewinner des Innovationswettbewerbs "INNOspace Masters", der vom Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) veranstaltet wird, stehen fest: Am 14. Oktober hat ein Berliner Team von Technischer Universität, Humboldt-Universität sowie dem Ferdinand-Braun-Institut die DLR Challenge gewonnen. Dieser Preis fördert Projekte mit bis zu 400.000 Euro. Zudem wurde das siegreiche Projekt "QuMSeC" zum Gesamtgewinner des INNOSpace Masters 2019/20 gekürt.
mehr...