High-Power Diode Lasers Lab

Leistung, Effizienz, Strahlgüte, schmale spektrale Linienbreite und Zuverlässigkeit von Hochleistungs-Diodenlasern sind Schwerpunkte der optoelektronischen Forschung in diesem Bereich. Ein umfassendes Verständnis dieser Parameter und ihrer Limitationen ist unerlässlich, um die Leistungsfähigkeit von Diodenlasern weiter steigern zu können. Zusätzlich werden neuartige Bauelementkonzepte untersucht wie etwa eine Technologie zur Stabilisierung monolithischer Wellenlängen.

  • Breitstreifenlaser, Einzelemitter auf CCP
    [+] Breitstreifenlaser, Einzelemitter auf CCP-Mount
  • Screening Submounts
    [+] 8 mm Screening Submounts: hohe Effizienz bei zugleich hoher optischer Ausgangsleistung, u.a. für die Lasermaterialbearbeitung
  • Mehrsektionslaser
    [+] Mehrsektionslaser auf C-Mount

Für Partner und Kunden in Forschung und Industrie entwickelt das FBH maßgeschneiderte Diodenlaser zum Pumpen von Festkörperlasern, für den direkten Einsatz in der Materialbearbeitung und der Medizin.