Partner

Forschungs- und Industriepartner, mit denen Prototypen am FBH erarbeitet und getestet wurden:

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V. (IGZ)

Das IGZ erarbeitet die wissenschaftlichen Grundlagen für eine ökologisch sinnvolle und zugleich effektive Erzeugung von Gartenbaukulturen. Umwelt, Wettbewerbsfähigkeit des Gartenbaus und Endverbraucher-Bedürfnisse stehen dabei gleichermaßen im Fokus.

Photonik-Zentrum Kaiserslautern e.V. (PZKL)

Der Verbund aus Firmen, Instituten und Wissenschaftlern aus den Bereichen Optik und Laserphysik will das enorme ökonomische und technologische Potential der modernen Lasertechnik insbesondere kleinen und mittelständigen Unternehmen zugänglich zu machen.

Advanced UV for Life

Die Aktivitäten des Konsortiums zielen darauf, die technische Entwicklung, die Verfügbarkeit und den Einsatz von UV-LEDs in breiten Maße voranzubringen. Das Bündnis aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Programm "Zwanzig20 - Partnerschaft für Innovation" gefördert.

Deutsches Rheumaforschungszentrum Berlin (DRFZ)

Eines der international führenden Institute auf dem Gebiet der Immunologie, experimentellen Rheumatologie und Rheuma-Epidemiologie.