Studentische Hilfskraft

Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

Am Ferdinand-Braun-Institut unterstützt die Abteilung Wissenschaftsmanagement den Forschungsbetrieb und agiert als Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Bildung. Sie koordiniert Vorhaben zur Vernetzung, zum Technologietransfer und zur Aus- und Weiterbildung / Nachwuchsförderung im Hochtechnologie-Bereich.
Ihre Aufgabe ist die Unterstützung bei der Organisation von verschiedenen Aktivitäten der Abteilung. Die Unterstützung wird in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit (Pressemitteilungen, Website-Pflege), Büroverwaltung, Projektmanagement (Vor-/Nacharbeiten von Sitzungen, Dokumentation, Korrespondenz) und Veranstaltungsmanagement (Planen, Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen, Erstellen von Anmeldelisten und Namensschildern, Erstellen und Versenden von Serienbriefen) benötigt.
Voraussetzung für die Tätigkeit sind Ihre Teamfähigkeit, Sorgfalt, kommunikative Stärke und Flexibilität.

Vorkenntnisse: gute PC-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Microsoft Office, gute Englischkenntnisse
Beginn: 15.05.2018
Bewerbungsfrist: 25.04.2018
Stundenumfang/-lohn
: 9h pro Woche; 11,24 €/h

 

Kontakt

Antje Mertsch
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Gustav-Kirchhoff-Straße 4,
12489 Berlin
Tel.: 030 63 92 -3397
antje.mertsch(at)fbh-berlin.de
www.advanced-uv.de